Pflasterklinker : Die höchsten Qualitätsanforderungen

Die Pflasterklinker werden in den eigenen Ziegeleien von Vandersanden gebrannt. Dies bedeutet, dass Sie sich einer hohen, durchgängigen Produktqualität sicher sein können.

Quälitat mit verschiedene Güteziechen

Unsere Pflasterklinker werden bei einer Temperatur mehr als 1100°C gebrannt und erfüllen die höchsten Qualitätsanforderungen. Vandersanden nutzt modernste Techniken und Anlagen und alle Prozesse werden streng kontrolliert. Die Pflasterklinker sind beständig gegen Witterungseinflüsse, z. B. Frost, und unempfindlich gegen Chemikalien, Öl, Benzin und Streusalz.

Quälitat mit verschiedene Güteziechen

Verschiedene Gütezeichen garantieren eine konstante, hohe Qualität. Unsere Pflasterklinker erreichen in nahezu allen Formaten die Werte der höchsten Klassen nach DIN EN 1344. Die Anforderungen

werden in vielen Bereichen sogar übertroffen. Die in der Oberlausitz mit der Strangpresse produzierten Klinker erfüllen zudem die deutsche DIN 18503, in der eindeutig die Qualitätsmaßstäbe für den Pflasterklinker im Bezug auf Maßhaltigkeit, Frostbeständigkeit, Wasser aufnahme, Scherben rohdichte  und Biegezugfestigkeit festgelegt sind.

Qualitätsmaßstäbe

Downloads
und Informationen

ISO 14001 (pdf)

ISO 9001 (pdf)

KOMO Zertifikate Pflastersteine (zip)

EPD Umwelt Zertifikat (pdf)

NL-BSB Zertifikate Pflastersteine (zip)

BENOR Zertifikate Pflastersteine (zip)

Technikbroschüre Arbeitsgemeinschaft Pflasterklinker

Nach Wissen und Beratung

Suchen Sie
Ihr Gebiet

Wir sind für Sie da

Vandersanden

Fassade : Bokhovenseweg 8, 5257 NC Hedikhuizen
Pflaster: Unter den Eichen 13 DE-31226 Peine

T Fassade: +49 (0) 5171 8016555 | Pflaster: (+49) 05171 8016520
Alle Standorte anzeigen


Ein Ausstellungsraum finden in der Nähe von