Gebrannte Klinker umweltfreundlich reinigen

Gartenwege und Terrassen aus gebrannten Klinkern sehen authentisch und schön aus. Außerdem sind sie erstaunlich pflegeleicht. Ein Eimer Wasser und ein Besen reichen aus, um die Pflasterklinker auf Vordermann zu bringen.

Qualität macht sich immer bezahlt

Wenn Sie sich für ein hochwertiges Material wie gebrannte Klinker entscheiden, macht sich das schnell bezahlt. Sie können sich lange an Ihrer Terrasse oder Ihrem Gartenweg erfreuen, weil der Pflegeaufwand so gering ist. Gebrannte Klinker sind sehr hart und nehmen nur wenig Wasser auf. Daher nehmen sie keinen Schaden bei starkem Frost. Außerdem können Moose, Algen und Schmutz sich kaum noch an den Steinen festsetzen. Im Winter kann trotzdem grüner Bewuchs durch Schatten, Feuchtigkeit und niedrige Temperaturen entstehen. Dieser grüne Bewuchs lässt sich einfach entfernen. Der Vorteil daran ist, dass sie dafür keine chemischen Mittel einsetzen müssen. Entfernen Sie den Schmutz einfach mit einem Eimer Wasser und einem guten Schrubber. Von der Verwendung eines Hochdruckreinigers raten wir ab, da das Wasser kleine Poren im Pflaster öffnen kann. Hier können sich anschließend Algen und Moos leichter festsetzen. 

Vorteile von gebranntem Zierpflaster

Qualität macht sich immer bezahlt

Einfache und umweltfreundliche Gartenpflege

Ein Eimer Wasser und ein guter Besen reichen also aus, um die gebrannten Klinker in Ihrem Garten zu pflegen. Natürlich müssen Sie auch ab und zu das Unkraut zwischen den Pflasterklinkern entfernen. Seit 2016 sind chemische Unkrautvernichtungsmittel in Unternehmen und Behörden verboten. 

Auch Privatleuten wird dringend davon abgeraten, diese Mittel zu verwenden, da sie gesundheits- und umweltschädlich sind. Der Trick besteht darin, regelmäßig in den Garten zu gehen und Unkraut von Hand zu entfernen. Und wenn Sie das durchhalten, wird sich das Unkraut auch nie zu stark vermehren. Eine prächtige Terrasse und ein ordentlicher Garten sind pflegeleichter als gedacht. Ein Fugenreiniger bietet zusätzlichen Komfort. Verwenden Sie keine Stahldrahtbürste, denn die harten Borsten können hässliche Kratzer auf den gebrannten Klinkern verursachen. 

Haben Sie Fragen?

Vandersanden

Fassade : Bokhovenseweg 8, 5257 NC Hedikhuizen
Pflaster: Unter den Eichen 13 DE-31226 Peine

T Fassade: +49 (0) 5171 8016555 | Pflaster: (+49) 05171 8016520
Alle Standorte anzeigen


Ein Ausstellungsraum finden in der Nähe von