Von der Fassade zum Kunstwerk – mit dem Fassadensystem Signa®

2015 begann die Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht Home Martine Van Camp mit dem Umbau der Tagesstätte. In diesem Rahmen wurde auch die Fassade renoviert. Da bei der Renovierung das Fassadensystem Signa zum Einsatz kam, boten sich zahlreiche Möglichkeiten. Dank der Unterstützung durch einen bildenden Künstler konnte sogar ein Porträt eines Mädchens realisiert werden.

Nach einem außergewöhnlichen Mädchen benannt

In Molenstede bei Diest (B) befindet sich Home Martine Van Camp. Diese VoG unterstützt erwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung in den Bereichen Leben, Wohnen und Tagesablauf. Ihren Namen verdankt die Organisation einem Mädchen, das an einem angeborenen Herzfehler litt. Damals wurde ein Fonds zu ihren Gunsten eingerichtet, um ihr in den Vereinigten Staaten eine notwendige Operation zu verschaffen. Nach Martines Tod erhielt die VoG die verbliebenen Gelder. Dank dieser Spende konnte die VoG eine Tagesstätte errichten lassen. 2015 begann die VoG mit dem Umbau dieses Komplexes. Um die Erinnerung an Martine aufrecht zu erhalten, entstand die Idee, ihr Porträt an der Eingangshalle anzubringen. Der bildende Künstler Jan Peirelinck wurde mit der Umsetzung beauftragt. 

Ziegel als Antwort

Der Künstler wollte Martines Gesicht in der Fassade verarbeiten, und zwar ganz aus Ziegeln. Das Signa Fassadensystem bot ihm alle Möglichkeiten, das Projekt dreidimensional zu realisieren. Vandersanden kümmerte sich um alle Materialien: Rückwände, Leim und maßgefertigte Riemchen. Der Künstler verlegte höchstpersönlich die Riemchen nach einem selbst entwickelten Muster. Anschließend wurden die fertigen Fassadenpaneele an der Fassade der Eingangshalle angebracht. 

Kunst und Bau gehen Hand in Hand

Das Signa Vorhangfassadensystem bietet interessante Vorteile. Das Farbspektrum des Vandersanden-Sortiments ist so breit, dass Ihnen hier alle Möglichkeiten offen stehen. Außerdem können Sie mit Reliefs und Tiefenwirkung experimentieren. Die Riemchen sind in verschiedenen Stärken lieferbar.

Unsere Farbpalette

Kunst und Bau gehen Hand in Hand

Kreativ renovieren mit Signa

Das Kunstprojekt in Molenstede sorgt auf jeden Fall für Aufmerksamkeit. Das Ergebnis ist zugleich figurativ und abstrakt. Aus der Ferne wirkt Martines Porträt wie ein Foto. Aus der Nähe betrachtet entwickelt sich ein intrigierendes Spiel aus Formen, Linien und Farben.  

Möchten Sie selbst eine charakteristische Fassade für ein Projekt entwickeln? Das Signa Fassadensystem bietet Ihnen quasi unbegrenzte Freiheit. Wir stehen Ihnen natürlich gerne jederzeit zur Seite.

Quelle: http://www.peirelinck.be/realisaties/martine-van-camp 

VDS_3_Signa_Martine Van Camp_Diest_BE_001.jpg

Suchen Sie
Ihr Gebiet

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Vandersanden

Fassade: Bokhovenseweg 8, NL-5257 NC Hedikhuizen
Pflaster: Unter den Eichen 13, DE-31226 Peine

Alle Standorte anzeigen


Ein Ausstellungsraum finden in der Nähe von